Wettbewerb Dorfplatz Zumikon ‘ÜberDacht’

Unser Entwurf zur neuen Platzgestaltung bedient sich der positiven Eigenschaften des Bestandes und bringt neue Leichtigkeit auf den Zumiker Dorfplatz. Die Hauptmerkmale sind eine hohe Aufenthaltsqualität unter dem Pavillondach und bei den Baumgruppen, einfache Orientierung durch gute Übersicht und viel Flexibilität durch grosszügige Freiräume. Nach einer ersten Runde mit zahlreichen Teilnehmern hatten wir in einer zweiten Phase die Möglichkeit, Themen im Detail anzuschauen.
Das Projekt beruht auf der statischen Integrität der bestehenden massiven Betonstützen und bedient sich an den historischen Qualitäten des Zumiker Dorfplatzes. Diese Stützen fungieren als Basis für zwei elegant aufgelegte Dächer, welche sich spielerisch überlappen. Der Höhenversatz schafft die Voraussetzung für differenzierte räumliche Erlebnisse. Der Pavillon wird durch sein transparentes Erscheinungsbild Teil vom Platz und das Wasserspiel markiert den neuen Mittelpunkt. Die allseitige Orientierung des Pavillons vermag es den heutigen Dorfplatz mit dem zukünftigen Ankunftsort Richtung Westen zu verknüpfen. Flankiert von den Baumgruppen an den Zugängen, tritt man auf einen offenen Platz, welcher nun „einfach Platz“ sein darf und so neben einer gewissen Grosszügigkeit auch eine flexible Nutzung ermöglicht.

Bauzeit: 2021
Ort: Zumikon
Auftrag: Offener Wettbewerb - 2.Runde

Projekt-Dorfplatz-Zumikon-01
Projekt-Dorfplatz-Zumikon-02
Projekt-Dorfplatz-Zumikon-03
Projekt-Dorfplatz-Zumikon-04